10 Jahre Gurgltalbrot

Unsere Geschichte oder wie alles begann ….

1992 lernten wir uns in der Berufsschule für Bäcker kennen.

Wir machten beide eine Bäckerlehre, ich in Lienz und mein Mann in Nassereith, es verlief sich allerdings unser Weg.

Im Jahr 2000 trafen wir uns wieder und von nun an beschlossen wir  gemeinsam den Lebensweg zu gehen.

Bis zu dem Moment,  als die Idee einer eigenen Bäckerei aufkam, arbeitete ich als Bäckerin und Verkäuferin und meine Mann blieb seinem Beruf mittlerweile stolze 28 Jahre treu.

Im Jahr 2007 also beschlossen wir die Firmengründung einer Bäckerei und nach 3 ganzen Jahren, hatten wir  Mittel und Wege gefunden unseren Traum Wirklichkeit werden zu lassen.

Am 19.8.2010 eröffneten wir die Bäckerei Gurgltalbrot in Nassereith.

Bekanntlich ist aller Anfang schwer, jedoch glaubten wir beide fest daran, dass traditionelles Handwerk und „richtiges Brot“ in der heutigen Zeit wieder einen Wertvollen Stellenwert hat.

Die ersten 3 Jahre machten wir  so gut wie nie Pause; Urlaub gab es nicht und da waren ja auch noch 2 kleine Kinder. Wir bemühten uns trotzdem jeden Tag die Kunden und Gäste mit köstlichem, frischem Brot zu versorgen.

Das Brot wurde von Anfang an ohne Chemie, ohne Backhilfsmittel und mit Hauseigenem Natursauerteig hergestellt und diesem Weg bleiben wir als Bäckerfamilie treu.

Auch die nächste Generation steht schon in den Startlöchern, da unsere Kinder schon fest in der Bäckerei und im Cafe´ mithelfen. Somit sehen wir mit unserer Bäckerei positiv in die Zukunft.

Hiermit möchten wir uns auch für die letzten 10 Jahre bei unseren Kunden und Gäste bedanken und wir heißen euch weiterhin herzlich willkommen!

Tanja und Ludwig Tschiderer